Ihre Spende hilft:

Volksbank Köln Bonn
DE65 3806 0186 7202 7770 10
GENODED1BRS

Spende via PayPal

Spendenbutton

Revierleiter / Ansprechpartner

Herr S. Wolf
s.wolf@tierheim-koeln-zollstock.de

Teddy

Tier ID1023_S_23
RasseSpitz-Pomeranian-Mix
Alter01.06.2021
Farbehonig-weiß
Geschlechtmännlich

Meine Geschichte

Teddy wurde herrenlos am Kölner Hauptbahnhof aufgefunden und von der Feuerwehr zu uns gebracht. Nachdem sich kein Besitzer sich bei uns nach dem Kleinen informiert hat suchen wir nun ein neues zu Hause für Teddy.

In seinen Anfängen kam Teddy mit dem Umstand Tierheim nicht gut zurecht. Das hin und her der Menschen und anderen Hunden überforderte den jungen Rüden so sehr dass er kaum zur Ruhe fand und aus dem Bellen nicht mehr rauskam. Nach kurzer Zeit ließ er dann auch den ein oder anderen Pfleger an sich heran wobei bei Teddy die Wahl eher in Richtung weiblicher Person tendiert als zur männlichen. Hat man sein Vertrauen aber erst mal gewonnen kommt bei ihm die Freude durch und seine Streicheleinheiten werden vehement eingefordert. Solange es nach Teddys Willen geht ist er ein absoluter Vorzeigehund. Sobald er aber bedrängt oder sein Fehlverhalt korrigiert wird zeigt Teddy seine nicht so kuschelige Seite. Egal ob bei Fremden oder Bezugsperson könnte er anfangen zu schnappen um sich das Unbekannte auf Abstand zu halten. Die Vermutung liegt nahe dass der Kleine in seinem Leben nicht viele Grenzen oder Regeln kennengelernt hat und man ihm aufgrund von Aussehen oder Größe zu viel hat durchgehen lassen. Den Kontakt zu andern Hunden kennt er auch kaum und macht sich daher auch größer als er ist um auch diese nicht zu nah an sich heran zu lassen. Auch wenn die ersten Schritte im Training bei ihm gemacht sind besteht bei Teddy noch viel Luft nach oben.

Für Teddy suchen wir Menschen die bestenfalls Erfahrung mit seiner Rasse haben. Seine neuen Menschen sollten vor allem Zeit und Geduld haben und wissen wann man mit ihm wie umzugehen hat. Wegen seines Verhaltens sollten keine Kinder in seinem neuen zu Hause leben. Da noch mit Teddy viel gearbeitet werden muss sehen wir ihn eher als Einzelhund.

Wenn Sie Interesse an Teddy haben schreiben Sie uns gerne eine aussagekräftige E-Mail oder rufen uns gerne an.